Sie sind hier: Startseite Studium und Lehre Aktuelle Lehrveranstaltungen

Sommersemester 2018

Wetter, Witterung und Klima I

Wetter, Witterung und Klima I

10LE07V-B.62265, 5 ECTS
Vorlesung im 2. Fachsemester im NF Meteorologie und Klimatologie.

Die Vorlesung vertieft die Kenntnisse zu Prozessen in der Atmosphäre aus dem Modul „Klima und Wasser“. Dabei wird die Rolle der Gase, von Wasser und von Partikeln in der Atmosphäre besprochen, sowie die Grundlagen zum energetischen und dynamischen Verständnis von Wetter und Klimaphänomenen geschaffen. Die begleitenden Übungen erlauben Vorhersagen über den Zustand der Atmosphäre und das Wettergeschehen. Eine Einführung in die Methoden der Wettervorhersage - sowohl grossräumig, wie auch atmosphärischer Extremereignisse - bietet praxisnahe Einblicke.

Freitag 09:15 - 13:00 im HS 1221 (Kollegiengebäude I)

Dozent: Prof. Dr. Christen, Andreas

→ Veranstaltung im Vorlesungsverzeichnis

Wetter, Witterung und Klima II

Wetter, Witterung, Klima II

10LE07V-B.62275, 5 ECTS
Vorlesung im 2. Fachsemester des NF Meteorologie und Klimatologie.

Diese Vorlesung mit praktischen Übungen und Exkursion vermittelt Kenntnisse über Messnetze in Meteorologie und Klimatologie, den Aufbau- und die Funktionsweise von meteorologischen Messwertgebern sowie die Datenerfassung, statistische Analyse, und Datenbanken, die in der Meteorologie und Klimatologie genutzt werden

Donnerstag 13:15 - 17:00 im Raum R 00 016 (Wilhelmstraße 26)

Dozent: PD. Dr. Dirk Schindler

→ Veranstaltung im Vorlesungsverzeichnis

Energiemeteorologie

Energiemeteorologie

10LE07V-B.62480, 10 ECTS
Teilmodul der Vorlesung "Angewandte Meteorologie und Klimatologie" im 4. Fachsemester des NF Meteorologie und Klimatologie.

Diese Vorlesung mit Übungen beinhaltet Theorie und Modelle der Meteorologie angewandt auf erneuerbare Energien in der Atmosphäre - Wind und Sonnenenergie. Es werden räumliche und zeitliche Muster von Strahlung und Windgeschwindigkeit in der atmosphärischen Grenzschicht besprochen sowie Verfahren zur Potenzialabschätzung von Sonne und Wind als erneuerbare Energieformen.

Montags 09:15 - 12:00 im Raum CIP 1 (Herder-Gebäude,Westflügel)

Dozent: PD. Dr. Dirk Schindler

→ Veranstaltung im Vorlesungsverzeichnis

Tools in der Meteorologie

Tools in der Meteorologie

10LE07V-B.62480, 10 ECTS
Teilmodul der Vorlesung "Angewandte Meteorologie und Klimatologie" im 4. Fachsemester des NF Meteorologie und Klimatologie.

Diese praktisch orientierte Lehrveranstaltung bringt die Technik meteorologischer Datenerfassung, die automatisierte Datenanalyse und web-basierte Datenpräsentation zusammen. Im Sommersemester 2018 werden wir ein mobiles Temperatur- und Feuchte-Messsystem bauen. Unsere Sensoren werden wir mit GPS ausstatten, um damit auf Fahrrädern die städtische Wärmeinsel von Freiburg und den Einfluss kleinräumiger Windsysteme auf das Stadtklima zu erfassen, zu analysieren und zu visualisieren.

Dienstags 09:15 - 12:00 im Raum CIP 1 (Herder-Gebäude,Westflügel) mit Feldübungen in der Stadt Freiburg

Dozent: Prof. Dr. Christen, Andreas

→ Veranstaltung im Vorlesungsverzeichnis

Atmosphärische Umwelt (Wahlpflichtmodul)

Atmosphärische Umwelt

10LE07Ü-B.63058, 5 ECTS
Veranstaltung für das 4. Fachsemester des NF Meteorologie und Klimatologie. 4 BSc Semester. Voraussetzung: Modul Bioklimatologie (3 Semester).

Die Lehrveranstaltung hat das Rahmenthema: Atmosphäre und Gesundheit. Es werden die es Einflüsse von Wetter, Witterung, Klima und Klimawandel auf lebendige Organismen (Menschen) analysiert und quantifiziert. 

Termine nach Vereinbarung, Zentrum für Medizin-Meteorologische Forschung, Deutscher Wetterdienst, Stefan-Meier-Str. 4, 79104 Freiburg

Dozent: Prof. Dr. Andreas Matzarakis

Wind Energy

Photo: A. Christen

Module No. 93933, 5 ECTS
Elective Module "Wind Energy" in M.Sc. Renewable Energy Engineering and Management

The M.Sc. module "Wind Energy" provides students with a detailed understanding of the meteorological, geographical, technical, economic and implementation potential of wind energy systems. From basics of wind resource characteristics to greenhouse gas emission mitigation potential, all important aspects of wind energy will be discussed. The module structure is basically project-oriented including lectures, GIS and modeling exercises, and a field trip. 

Start date: 09.07.2018 End date: 09.07.2018 (09:15-18:00), Locations: HS 1016, CIP 1, CIP2, CIP 3

Instructors: Dr. Christopher Jung, PD Dr. Dirk Schindler